Almfinder:
312

Hobischalm

Gemeinde Weyer, Region Pyhrn-Eisenwurzen
Hobischalm

Quelle: Almbauern und Almbäuerinnen

Spätherbst auf der Hobischalm

Kleinreifling

2 km Asphaltstraße im Hammergraben, dann rechts ab auf mäßig steilem Forstw"Sturzgraben"

liegt in einem ruhigen Waldwandergebiet, ist Labestation bei öffentlichen Wandertagen

an der Ostflanke des Almkogels u. Ennsberges markierte Wanderwege auf Almkogel (1.513 m) und Hühnerkogel (1.474 m), Übergang zur Niglalm 1,5 Stunden

Einkehrmöglichkeit von Anfang Mai bis Ende Oktober. Es werden eigene Produkte angeboten.

Alm Daten

1,5 Std.

Gehzeit

leicht

Kondition

6 km

Wegstrecke

720 m

Seehöhe

Verpflegung

Angebot

zu Fuß

Erreichbarkeit

Allgemein

ÖK. 50-Kartenblatt-Nr.: 70
Gesamtfläche in ha: 58
Weidefläche in ha: 3
Bewirtschaftet: Anfang Mai bis Ende Oktober
Umfang: einige Mutterkühe mit Nachwuchs, Nachschaubehirtung
Eigentumsverhältnis: Privateigentum
Bewirtschafter: Herbert Fößleitner
Kontakt: 4464 Kleinreifling, Ennsberg 78, Tel. 0664/9964495 und 0650/5301066
94985
298182