Almfinder:
291

Zickerreith

Gemeinde Rosenau/Hengstpass, Region Pyhrn-Eisenwurzen
Zickerreith

Quelle: Almbauern und Almbäuerinnen

Vor der Hengstpasshöhe glänzt das Zickerreith authentisch mit neuem Schindeldach.

liegt an Hengstpass- Landesstr., knapp unter Passhöhe

renovierte Almhütte im Nationalpark Kalkalpen. Ausgangspunkt für Skitouren und Wanderungen auf Wasserklotz, Schwarzkogel, Kampermauer usw.

nach Norden Wanderungen in die einsamsten Teile des Nationalparks Kalkalpen; nach Süden Bergsteigen in die Haller Mauern

16 Lagerschlafplätze; Sommer und Winter Übernachtung mit Frühstück

Einkehrmöglichkeit, regionale Produkte; geeignet für Seminare oder Feiern

Alm Daten

leicht

Kondition

960 m

Seehöhe

Nächtigung

Angebot

Verpflegung

Angebot

Winterbetrieb

Angebot

Mountainbike

Erreichbarkeit

Öff. Verkehrsmittel

Erreichbarkeit

Pkw

Erreichbarkeit

zu Fuß

Erreichbarkeit
Alm
Wanderweg
Radweg
Mehr Informationen: Klicken Sie bitte auf ein Symbol oder eine Linie direkt in der Karte.

Allgemein

ÖK. 50-Kartenblatt-Nr.: 99
Gesamtfläche in ha: 43
Weidefläche in ha: 16
Bewirtschaftet: Mai bis Oktober
Umfang: 25 Rinder, Behirtung
Eigentumsverhältnis: Privateigentum
Bewirtschafter: Marie und Franz Rodlauer
Bewirtschaftungsart: Gemischte Alm, 1 Almgebäude
Kontakt: 4575 Roßleithen, Am Hengstpaß 7, Tel. 0664/7611051, E-Mail: zickerreith@gmail.com, www.zickerreith.at
84434
285649